• Newsroom
  • Presse
  • C2FO erhält Finanzierung in Höhe von 200 Mio. US-Dollar unter Führung des SoftBank Vision Fund

C2FO erhält Finanzierung in Höhe von 200 Mio. US-Dollar unter Führung des SoftBank Vision Fund

Pressemitteilung

Kansas City, Mo. – C2FO, der weltweit größte Marktplatz für Working Capital, meldete heute den Abschluss einer Finanzierungsrunde über 200 Mio. US-Dollar. Angeführt durch den SoftBank Vision Fund unter Beteiligung der bereits bestehenden Investoren Temasek und Union Square Ventures. Nahoko Hoshino wird für SoftBank Investment Advisers in den C2FO Aufsichtsrat berufen.

Die Investition ist darauf zugeschnitten, die Entwicklung neuer Märkte für C2FO zu beschleunigen und nicht nur für große, multinationale Konzerne den Zugang zu Working Capital zu verbessern, sondern auch für kleine und mittlere Unternehmen.

„Wir sind sehr glücklich, ein Team zu haben, das seit Jahren branchenführende Deckungsbeiträge, außerordentliche Kundenzufriedenheit und starkes globales Wachstum abliefert“, sagte Sandy Kemper, Gründer und CEO von C2FO. „Durch die Arbeit dieses Teams sind wir inzwischen so stark gewachsen, dass wir über 1,2 Billionen US-Dollar an Forderungen und Verbindlichkeiten abgleichen.“

Der Online-Marktplatz von C2FO hat sich schnell zu einer der weltweit komfortabelsten und kostengünstigsten Quellen für Working Capital entwickelt. Mittels patentierter Algorithmen stellt das Unternehmen eine nahtlose Übereinstimmung von Forderungen und Verbindlichkeiten her, um den Preis einer frühzeitigen Zahlung dynamisch und in Echtzeit zu ermitteln. Mehr als 300.000 Unternehmen in 173 Ländern nutzen C2FO, und übernehmen die Kontrolle über ihren Cashflow selbst und erhalten jede Woche mehr als 1 Milliarde US-Dollar an Finanzierung.

„Wir haben in C2FO investiert, weil wir glauben, dass ihre disruptive Innovation eine Lösung für eine Industrie bietet, der es traditionell an kosteneffizienten Alternativen für Unternehmen aller Größen mangelt, die schnell Cash freisetzen wollen“, erläuterte Akshay Naheta, Managing Partner bei SoftBank Investment Advisers. „Wir glauben, dass die Plattform des Unternehmens einen maximalen Wert für Käufer und Lieferanten bietet, und sind begeistert von der Vision des Unternehmens, der globale Börsenplatz für Working Capital zu werden.“

„Diese Kapitalspritze durch den Vision Fund und bisherigen Investoren werden wir nutzen, um unsere Expansion voranzutreiben und eine neue Welt schaffen, die mittels der durch die C2FO-Plattform zur Verfügung gestellten zusätzlichen Liquidität, Unternehmen und damit ganzen Volkswirtschaften hilft, schneller zu wachsen“, fügte Kemper hinzu.

Über C2FO
Durch einfache, aber leistungsstarke Technologie verändert C2FO die Art und Weise, wie Unternehmen Working Capital verbessern. Durch Einsatz eines Online-Marktplatzes verbindet C2FO Unternehmen, die Liquidität möchten, mit denen, die Liquidität haben. Sie nennen den Wunschpreis für zusätzliches Working Capital und die C2FO-Algorithmen gleichen diesen mit den verfügbaren Finanzierungsquellen ab. Der Cashflow kann durch frühzeitige Zahlungen von Kundenrechnungen, Forderungsfinanzierungen und andere Kreditoptionen erfolgen. C2FO ist die weltweit größte Nicht-Banken-Lösung für Unternehmen rund um den Erdball. Erfahren Sie mehr unter C2FO.com/de