Datenschutzerklärung

Datum der letzten Aktualisierung: 03/27/19

Die Daten, die wir erheben, verbleiben bei C2FO. Alle von C2FO erhobenen Unternehmens- oder Benutzerinformationen werden ausschließlich zur Verbesserung Ihres C2FO-Erlebnisses verwendet. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie C2FO die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten erhebt, nutzt, weitergibt und sichert.

Diese Datenschutzerklärung regelt die Art und Weise, in der Pollen, Inc. Daten von Benutzern (jeweils ein „Benutzer“) der Website www.c2fo.com („Website“) und unseres Dienstes (C2FO) erhebt, nutzt, pflegt und weitergibt. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website und alle von Pollen, Inc. angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Sie beschreibt außerdem, welche Wahlmöglichkeiten Sie hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben und wie Sie auf diese Daten zugreifen und sie aktualisieren können.

Pollen Inc. und dessen Tochtergesellschaften C2FO (HK) Limited und C2FO Limited beteiligen sich am EU-US Privacy Shield Framework (auch „EU-US-Datenschutzschild“) und haben ihre Übereinstimmung mit diesem zertifiziert. Wir verpflichten uns, alle persönlichen Daten, die wir im Vertrauen auf das Privacy Shield Framework aus Mitgliedsländern der Europäischen Union (EU) erhalten, den geltenden Grundsätzen des Framework zu unterwerfen.

Pollen Inc. hält sich an das EU-US Privacy Shield Framework und das Swiss-US Privacy Shield Framework (auch „Schweiz-US-Datenschutzschild“), wie vom US-Handelsministerium festgelegt, was die Erhebung, Nutzung und Aufbewahrung personenbezogener Daten betrifft, die aus der Europäischen Union und der Schweiz in die Vereinigten Staaten übertragen werden. Pollen Inc. hat dem Handelsministerium bescheinigt, dass es sich an die Privacy Shield Principles (Grundsätze des Datenschutzschilds) hält. Wenn ein Konflikt zwischen den Bedingungen in dieser Datenschutzerklärung und den Privacy Shield Principles vorliegt, gelten die Privacy Shield Principles. Um mehr über das Privacy​ ​Shield-Programm zu erfahren und unsere Zertifizierung einzusehen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/

Pollen Inc. ist verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die das Unternehmen im Rahmen des Privacy Shield Framework erhält und anschließend an eine Drittpartei weiterleitet, die als Agent in seinem Namen handelt. Wir halten die Privacy Shield Principles für alle Weiterübermittlungen von personenbezogenen Daten aus der EU ein, einschließlich der Bestimmungen über die Haftung bei der Weiterleitung.

In Bezug auf personenbezogene Daten, die wir gemäß dem Privacy Shield Framework erhalten oder übertragen haben, unterliegen wir den regulatorischen Durchsetzungsbefugnissen der Federal Trade Commission (Bundeshandelskommission) der USA. In bestimmten Situationen kann es erforderlich sein, dass wir auf rechtmäßige Anfragen von Behörden hin persönliche Daten offenlegen müssen, unter anderem, um den Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung gerecht zu werden.

​​Wenn Sie ein ungelöstes Datenschutz- oder Datennutzungsproblem haben, zu dem wir uns nicht zufriedenstellend geäußert bzw. für das wir keine zufriedenstellenden Maßnahmen ergriffen haben, wenden Sie sich bitte (kostenlos) an unseren in den USA ansässigen Drittanbieter für die Streitbeilegung unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request

 

Unter bestimmten Bedingungen, die auf der Privacy​nbsp​Shield-Website unter https://www.privacyshield.gov/article?id=How-to-Submit-a-Complaint​ ausführlicher beschrieben sind, können Sie ein verbindliches Schiedsverfahren in Anspruch nehmen, wenn andere Streitbeilegungsverfahren ausgeschöpft sind.

Persönliche Identifikationsdaten

 

Wir können auf verschiedene Weise persönliche Identifikationsdaten von Benutzern erheben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, wenn Benutzer unsere Website besuchen, sich auf der Website registrieren, auf eine Umfrage antworten, ein Formular ausfüllen und in Verbindung mit anderen Aktivitäten, Dienstleistungen, Funktionen oder Ressourcen, die wir auf unserer Website zur Verfügung stellen. Benutzer können gegebenenfalls nach Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer gefragt werden. Benutzer können unsere Website jedoch auch anonym besuchen. Wir erheben persönliche Identifikationsdaten von Benutzern nur dann, wenn sie uns diese Informationen freiwillig zur Verfügung stellen. Benutzer können sich in jedem Fall weigern, personenbezogene Daten anzugeben, wobei es jedoch sein kann, dass sie dadurch an bestimmten Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website gehindert werden.

Wenn Sie der Gerichtsbarkeit der Europäischen Union unterliegen, lesen Sie bitte dieHinweise zu personenbezogenen Daten in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Cookies

C2FO und unsere Analyse- oder Dienstleistungsanbieter verwenden Cookies oder ähnliche Tracking-Technologien. Diese Technologien werden zur Analyse von Trends, zur Verwaltung der Website, zur Verfolgung der Bewegungen der Benutzer auf der Website und zur Erfassung demografischer Informationen über unseren Benutzerstamm als Ganzes verwendet. Wir können von diesen Unternehmen basierend auf der Nutzung dieser Technologien Berichte erhalten, die sowohl auf individueller als auch auf aggregierter Basis erstellt werden.

Wir verwenden Cookies, um die Einstellungen der Benutzer zu speichern (z. B. Sprachpräferenz) und um Tests durchzuführen. Benutzer können die Verwendung von Cookies auf Ebene ihres individuellen Browsers steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Website trotzdem nutzen, aber Ihre Möglichkeiten, bestimmte Funktionen oder Bereiche unserer Website zu nutzen, können dadurch eingeschränkt sein.

Protokolldateien

Wie bei den meisten Websites erfassen wir bestimmte Informationen automatisch und speichern sie in Protokolldateien. Diese Informationen können Internet-Protokolladressen (IP-Adressen), Browser-Typen, Internet Service Provider (ISP), verweisende/nächste Seiten, Betriebssysteme, Datums-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten umfassen. Wir können diese automatisch gesammelten Protokollinformationen mit anderen Informationen, die wir über Sie erfassen, kombinieren. Wir tun dies zu Analysezwecken und um die Funktionalität der Website zu verbessern.

Widgets

Unsere Website enthält Social-Media-Funktionen, wie z.B. die Anzeige eines Twitter-Feeds. Diese Funktionen erfassen möglicherweise Ihre IP-Adresse und die Seite(n), die Sie auf unserer Website besuchen, und setzen möglicherweise ein Cookie, um die ordnungsgemäße Funktionsweise der entsprechenden Funktion zu ermöglichen. Social-Media-Funktionen und Widgets werden entweder von einer Drittpartei oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen werden durch die Datenschutzbestimmungen des Unternehmens geregelt, das sie zur Verfügung stellt. 

Wie wir erhobene Daten nutzen

C2FO kann personenbezogene Daten von Benutzern für die folgenden Zwecke erheben und nutzen:

Um den Kundenservice zu verbessern

Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, helfen uns, effizienter auf Ihre Kundendienstanfragen und Supportbedürfnisse zu reagieren.

Um die Benutzererfahrung zu personalisieren

Wir können aggregierte Daten nutzen, um zu verstehen, wie unsere Benutzer als Gruppe die auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen und Ressourcen nutzen.

Um unsere Website und Dienstleistungen zu verbessern

Wir können die von Ihnen bereitgestellten Daten zur Verbesserung und Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen verwenden.

Um eine Werbeaktion, einen Wettbewerb, eine Umfrage oder eine sonstige Website-Funktion durchzuführen

Um Benutzern Informationen über Themen zu senden, die unserer Meinung nach für sie von Interesse sind

Um regelmäßige E-Mails zu versenden

Wir können die E-Mail-Adresse verwenden, um auf ihre Anfragen, Fragen und/oder sonstige Anliegen zu reagieren. Wenn der Benutzer sich für die Aufnahme in unsere Mailing-Liste entscheidet, erhält er E-Mails, die Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen, Informationen zu relevanten Produkten oder Dienstleistungen usw. enthalten können. Für den Fall, dass der Benutzer sich zu einem beliebigen Zeitpunkt vom Erhalt zukünftiger E-Mails abmelden möchte, finden sich am Ende jeder E-Mail detaillierte Anweisungen zur Abbestellung, und Sie können das Abonnement auch in Ihren Profileinstellungen abbestellen. 

Aktualisierung/Korrektur personenbezogener Daten

Auf Anfrage geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob wir über Ihre personenbezogenen Daten verfügen. Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten ändern oder wenn Sie unseren Service nicht mehr in Anspruch nehmen möchten, können Sie auf diese Daten zugreifen, sie aktualisieren oder löschen, indem Sie die Änderung auf unserer Mitgliederdaten-Seite oder auch über die oben genannten Kontaktmöglichkeiten vornehmen. Wir werden Ihren Zugriffsantrag innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens beantworten.

Wir arbeiten mit einer Drittpartei zusammen, um Werbung auf unserer Website anzuzeigen (oder um unsere Werbung auf anderen Websites zu verwalten). Unser Partner kann Cookies oder ähnliche Technologien verwenden, um Ihnen Werbung auf Grundlage Ihrer Browsing-Aktivitäten und Interessen anzubieten. Wenn Sie sich von interessenbezogener Werbung abmelden möchten, klicken Sie hier [oder wenn Sie sich in der Europäischen Union befinden, klicken Sie hier]. Bitte beachten Sie, dass Sie weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Vorratsdatenspeicherung

Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie es für die Bereitstellung von Dienstleistungen an Sie erforderlich ist. Wenn Sie Ihr Konto kündigen oder beantragen möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr für die Bereitstellung von Dienstleistungen an Sie verwenden, kontaktieren Sie uns unter support@c2fo.com. Wir werden Ihre Daten in dem nach geltendem Recht erforderlichen und zulässigen Umfang aufbewahren und nutzen, um unsere rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten beizulegen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen.

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir wenden geeignete Datenerfassungs-, Datenspeicherungs- und Datenverarbeitungspraktiken und Sicherheitsmaßnahmen an, um Ihre personenbezogenen Daten, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort, Ihre Transaktionsdaten und die auf unserer Website gespeicherten Daten vor unbefugtem Zugriff, Änderung, Offenlegung oder Zerstörung zu schützen.

Der Austausch sensibler und privater Daten zwischen der Website und ihren Benutzern erfolgt über einen SSL-gesicherten Kommunikationskanal und wird mit digitalen Signaturen verschlüsselt und geschützt. Keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung ist jedoch zu 100​​% sicher. Daher können wir die absolute Sicherheit Ihrer Daten nicht garantieren. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie uns unter support@c2fo.com kontaktieren.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verkaufen, tauschen oder vermieten die persönlichen Identifikationsdaten von Benutzern nicht an andere. Wir können aggregierte Informationen über Besucher und Benutzer an unsere Geschäftspartner, an vertrauenswürdige, mit uns verbundene Unternehmen und an Werbekunden für die oben genannten Zwecke weitergeben. Wir können Dienstleistungen von Drittanbietern in Anspruch nehmen, die uns beim Betrieb unseres Unternehmens und der Website unterstützen oder Aktivitäten in unserem Namen verwalten, wie z.B. das Versenden von Newslettern oder Umfragen. Wir können Ihre Daten für diese begrenzten Zwecke an diese Dritten weitergeben, sofern Sie uns Ihre Zustimmung dazu gegeben haben.

Wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass die Offenlegung zum Schutz unserer Rechte, Ihrer Sicherheit oder der Sicherheit anderer, zur Untersuchung von Betrug oder zur Beantwortung einer Regierungsanfrage erforderlich ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten außerdem offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, z.B. um einer Vorladung oder einem ähnlichen rechtlichen Verfahren nachzukommen. Wenn C2FO an einer Fusion, Übernahme oder dem Verkauf aller oder eines Teils seiner Vermögenswerte beteiligt ist, werden Sie per E-Mail und/oder durch eine auffällige Mitteilung auf unserer Website über jede Änderung der Eigentumsverhältnisse oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über alle Wahlmöglichkeiten, die Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben, informiert.

Websites von Drittanbietern

Benutzer können auf unserer Website Werbung oder andere Inhalte finden, die auf die Websites und Dienste unserer Partner, Lieferanten, Werbeträger, Sponsoren, Lizenzgeber und anderer Dritter verweisen. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt oder die Links, die auf diesen Websites erscheinen, und sind nicht verantwortlich für die Praktiken der Websites, die mit oder von unserer Website verlinkt sind. Darüber hinaus können sich diese Websites oder Dienste, einschließlich ihrer Inhalte und Links, ständig ändern. Diese Websites und Dienste können ihre eigenen Datenschutzerklärungen und Kundendienstrichtlinien haben. Das Surfen und die Interaktion auf jeder anderen Website, einschließlich Websites, die einen Link zu unserer Website enthalten, unterliegen den eigenen Bedingungen und Richtlinien der jeweiligen Website.

Blog

Unsere Website bietet öffentlich zugängliche Blogs oder Community-Foren. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass alle Daten, die Sie in diesen Bereichen zur Verfügung stellen, von anderen gelesen, gesammelt und verwendet werden können, die auf diese Bereiche zugreifen. Um die Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus unserem Blog oder Gemeinschaftsforum zu beantragen, kontaktieren Sie uns unter support@c2fo.com. In einigen Fällen sind wir nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Daten zu entfernen. In diesem Fall teilen wir Ihnen mit, wenn wir nicht in der Lage sind, dies zu tun und warum.

Kundenberichte

Wir zeigen auf unserer Website neben anderen Empfehlungen auch persönliche Berichte zufriedener Kunden an. Mit Ihrem Einverständnis können wir Ihren Kundenbericht zusammen mit Ihrem Namen veröffentlichen. Wenn Sie Ihren Kundenbericht aktualisieren oder löschen möchten, können Sie uns unter contactus@c2fo.com kontaktieren.

Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten Dritter

Sie können personenbezogene Daten über andere Personen angeben, z.B. ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse, ihre Telefonnummer und ihre Berufsbezeichnung. Wenn Sie uns personenbezogene Daten über Ihre Kontakte zur Verfügung stellen, werden wir diese Informationen nur für den spezifischen Zweck verwenden, für den sie uns zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass einer Ihrer Kontakte uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt hat, und Sie beantragen möchten, dass diese aus unserer Datenbank entfernt werden, wenden Sie sich bitte an support@c2fo.com.

Informationen im Zusammenhang mit durch C2FO erhobenen Daten

C2FO erhebt Daten unter Anleitung seiner Kunden und hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten es verarbeitet.

Wahlmöglichkeit

Wir erheben Daten für unsere Kunden. Wenn Sie Kunde eines unserer Kunden sind und Sie nicht mehr von einem unserer Kunden, der unseren Service nutzt, kontaktiert werden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Kunden, mit dem Sie interagieren.

Dienstanbieter, Unterauftragsverarbeiter/Weiterleitung

C2FO kann personenbezogene Daten an Unternehmen weitergeben, die uns bei der Bereitstellung unseres Dienstes unterstützen. Übertragungen an nachfolgende Dritte sind durch die Bestimmungen in dieser Erklärung bezüglich der Benachrichtigung und Wahlmöglichkeit sowie die Dienstleistungsvereinbarungen mit unseren Kunden abgedeckt.

Zugriff auf von unseren Kunden kontrollierte Daten

C2FO erkennt an, dass Sie das Recht haben, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen. C2FO hat keine direkte Beziehung zu den Personen, deren personenbezogene Daten es verarbeitet. Eine Person, die Zugriff auf Daten wünscht oder unrichtige Daten korrigieren, ergänzen oder löschen möchte, sollte ihre Anfrage an den Kunden von C2FO (den Datenverantwortlichen) richten. Wenn der Kunde von C2FO uns um die Entfernung der Daten bittet, werden wir auf dessen Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens reagieren.

Geltende Sprache

Diese Datenschutzerklärung wird in englischer Sprache abgeschlossen. Jede Übersetzung, die aus jeglichem Grund erstellt wird, stellt eine unverbindliche Annehmlichkeit ohne rechtliche Wirkung dar, und die englische Version dieser Datenschutzerklärung ist maßgebend. Alle Mitteilungen in Bezug auf diese Datenschutzerklärung müssen in englischer Sprache erfolgen. Ohne die Allgemeingültigkeit dieser Bestimmung einzuschränken, erkennt der Benutzer an, dass: (i) er keine Ansprüche auf Grundlage einer Übersetzung oder einer Diskrepanz oder angeblichen Diskrepanz zwischen einer solchen Übersetzung und der englischsprachigen Version dieser Datenschutzerklärung geltend machen kann; und (ii) eine solche Übersetzung nicht zur Auslegung dieser Datenschutzerklärung verwendet werden darf. Die englischsprachige Version dieses Dokuments ist hier verfügbar:https://www.c2fo.com/privacy

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Es liegt im Ermessen von C2FO, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren. Wenn wir eine Änderung an der Art und Weise vornehmen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, werden wir Sie per E-Mail (an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse) oder durch eine Mitteilung auf dieser Website benachrichtigen, bevor die Änderung in Kraft tritt. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten.

Ihre Annahme dieser Bedingungen

Mit der Nutzung dieser Website geben Sie Ihr Einverständnis mit dieser Erklärung. Wenn Sie dieser Erklärung nicht zustimmen, nutzen Sie unsere Website bitte nicht. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an dieser Erklärung gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, zu den Praktiken dieser Website oder zu Ihrem Umgang mit dieser Website haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Pollen, Inc.

2020 W 89 St, Suite 200 Leawood, KS 66206, USA

Telefonnummer: 888.980.9025

E-Mail: support@c2fo.com

 

TRUSTe